Presse

Die Kleine Bühne Paderborn wurde auch schon mehrfach in der Presse erwähnt: 

Ein Abend für das Cello am 16. Januar 2015:

“Im Deelenhaus sitzt man immer in der ersten Reihe, auch wenn sämtliche Plätze besetzt sind. Ob auf der Empore oder im kleinen Saal, man ist ganz nah dran an der Kunst, sitzt mitten in der Musik und kann die Gesichter der Künstler sehen.”
- erschienen am 19. Januar 2015 in der Neuen Westfälischen Nr. 15

Auftakt der zweiten Hälfte der ersten Spielzeit im Januar 2015:

“Im September des vergangenen Jahres erst eröffnet, gehört die private Bühne in dem schmucken Fachwerkhaus an der Krämerstraße bereits zur ersten Adresse für Freunde der gepflegten Kleinkunst. Schon das Ambiente in dem hohen urgemütlichen Theaterraum mit der umlaufenden Galerie im ersten Stock macht den Aufenthalt unvergleichlich. Hier fühlt man sich als Besucher auf Anhieb pudelwohl.”
- erschienen am 15. Januar 2015 im Westfälischen Volksblatt Nr. 12

Pop Up Paderborn: Mic Donet am 14. November 2014:

“Begleitet [...] tritt er [Mic Donet] [...] in gemütlicher und intimer Atmosphäre im Deelenhaus auf der kleinen Bühne auf.”
- erschienen am 18. November 2014 in der Neuen Westfälischen Nr. 268

Pop Up Paderborn: Chris Jagger am 4. November 2014:

“Großer Name bietet große Kunst. [...] Chris Jagger bespielte samt Begleitband das ausverkaufte Deelenhaus.”
- erschienen am 6. November 2014 in der Neuen Westfälischen Nr. 258

“In schnuckeliger Fachwerk-Atmosphäre sind gut 100 Musikfreunde gespannt auf Chris´ Auftritt – den jüngeren Bruder des Rolling-Stones-Frontmanns Mick. [...] Das Publikum schließt die Musik des Jagger-Trios zusehens in Herz [...].”
- erschienen am 6. November 2014 im Westfälischen Volksblatt Nr. 258

Cornelia Schönwald: Ist hier noch frei? Aus dem Leben einer Unerschrockenen am 30. Oktober 2014:

“[...] feste Kulturadresse im Herzen der Stadt etabliert: die Kleine Bühne im Deelenhaus. [...] zeigt sie (Cornelia Schönwald) nicht nur stimmliche Wandlungsfähigkeit und Dynamik, sondern nutzte auch geschickt die kleine Bühne und des Zuschauerraum aus [...].”
- erschienen am 1./2. November 2014 im Westfalen-Blatt Nr. 254

“Wunderbarer Chansonabend im Deelenhaus”
- erschiene am 1./2. November 2014 in der Neuen Westfälischen Nr. 254

Hörbühne: “Enigma”  von Eric-Emmanuel Schmitt mit Gero Friedrich und Wolfgang Kühnhold am 26. Oktober 2014:

“[...] zwei charismatische Männer mit disparter Weltansicht prallen auf einander.”
- erschienen am 28. Oktober in der Neuen Westfälischen NR. 250

“Spannendes Hörstück an der “Kleinen Bühne” Paderborn”
“Das Ambiente ist stimmig und macht neugierig [...].”
- erschienen am 28. Oktober 2014 im Westfalen-Blatt Nr. 250

Kammermusical: “Die letzten 5 Jahre” mit Mathias Meffert und Lea Kruse, Premiere am 3. Oktober 2014:

“Reizvolle Musical-Premiere im Deelenhaus”; “Lea Kruse und Mathias Meffert überzeugen mimisch, gestisch und gesanglich mit starker Bühnenpräsenz.”; “Den Part am Flügel meistert Eckhard Wiemann mit Souveränität.”
- erschienen am 7. Oktober 2014 im Wesfälischen Volksblatt Nr. 232

“Große Leistung auf kleiner Bühne”; “Ein bisschen Melancholie gepaart mit Leidenschaft und Temperament, Lea Kruse und Mathias Meffert bringen alles zum Leuchten, [...].”; “Furiouse Klaviermusik von Eckhard Wiemann”
- erschienen am 6. Oktober 2014 in der Neuen Westfälischen Nr. 231

“Hervorzuheben ist die Textsicherheit und sowohl die stimmliche als auch sprachliche Präsenz der beiden Bühnenakteure.”
- erschienen am 7. Oktober auf http://www.en-a.de/boulevard/ein_neuer_stern_am_paderborner_theaterhimmel-59624/

Datenschutzerklärung